GAS GEBEN aus Leidenschaft

Ein besonderes GTV Projekt - FLY&HELP

Schon im Jahr 2018 haben wir uns dazu entschieden, mit unserem Unternehmen ein ganz besonderes Projekt zu unterstützten.
Es war uns eine Herzensangelegenheit ein Schulbau-Projekt der Stiftung „FLY & HELP“ zur Erweiterung und Modernisierung der Ecole Primaire in Gitwe, Ruanda, zu finanzieren. Die Schule wird aktuell von etwa 800 Schülern aus einem großen Einzugsgebiet besucht und ermöglicht dort vielen Kindern den Zugang zu Bildung.

      

       

          

Die Schule konnte schon im Sommer 2019 offiziell eingeweiht werden – auch dabei: unser ehemaliger Geschäftsführer Stefan Kill. Kurz vor Weihnachten hat er uns von seinen Erfahrungen und Eindrücken berichtet und uns mit jeder Menge toller Fotos und spannenden Informationen versorgt. Weitere Informationen zu Projekten der Stiftung unter: www.fly-and-help.de

Zurück